Eltern-Kind-Kurse

Komm spielen!


Eltern-Kind-Kurs wie Babykurs, PeKiP, FamilySteps, Kleinkindkurs in Kempten
Komm spielen - du musst danach auch nicht aufräumen ;)

In unseren bindungsorientierten Kursen für Eltern mit ihren Kindern verschiedenster Altersgruppen findest du nicht nur Gleichgesinnte, sondern kannst neue Kontakte knüpfen, dich über eure Themen austauschen und Wissenswerte Informationen erhalten.

 

Aktuell bieten wir in unserem BindungsRaum folgende Eltern-Kind-Kurse an:

 

  • Babykurs im BindungsRaum | Ein 8-wöchiger Babykurs für Eltern mit ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Gemeinsam tauschen wir uns aus, decken Ammenmärchen auf, spielen, singen, basteln und zelebrieren gemeinsam die vielen kleinen Meilensteine in den ersten 12 Monaten. Diesen Kurs gibt es in altershomogenen und altersgemischten Gruppen.
  • FamilySteps Kleinkindkurs von 1 bis 3 | Die Zeit der Babykurse ist vorbei, doch ab jetzt wird es nicht weniger spannend! Als eingespieltes Team entdeckt ihr gemeinsam die Welt und meistert alle großen und kleinen Entwicklungsschritte. Mit unserem 8-wöchigen FamilySteps® Kleinkindkurs wollen wir euch auf diesem Weg begleiten. Ihr steht als Familie im Mittelpunkt und erlebt eine unvergessliche Zeit sowie Halt in schwierigen Phasen. Weil gemeinsame Erlebnisse die Basis für ein harmonisches Familienleben sind.
  • Singen, spielen, erzählen mit Kindergebärden | Kinder möchten sich mitteilen, kommunizieren, zeigen, deuten, Bedürfnisse oder Wünsche mitteilen und verstanden werden - wie wir Erwachsenen auch. Ein Hilfsmittel sie in ihrem Spracherwerb zu unterstützen und gleichzeitig ein Werkzeug an die Hand zu geben, sich auszudrücken und zu kommunizieren - auch wenn sie das dazugehörige Wort noch nicht aussprechen können - sind die Kindergebärden. In diesem 8-wöchigen Kurs erfährst du durch Lieder, Spiele und Verse die ersten Kindergebärden für Dich und Dein Kind zwischen 6 und 18 Monaten.
  • Geschwisterkurs | Wie kommt das Baby aus dem Bauch heraus? Was isst das Baby im Bauch? Wie kann ich Mama helfen, das Baby zu pflegen?  Was macht ein Baby den ganzen Tag?

    Diesen und weiteren Fragen gehen wir im Geschwisterkurs auf den Grund. Die Kinder werden altersgerecht auf die Ankunft des neuen Geschwisterchens vorbereitet und lernen dabei andere in der gleichen Situation kennen. Vielleicht entsteht daraus sogar die eine oder andere Bekanntschaft, sei es zwischen den Kindern oder den Müttern. Die Fragen der Mütter können passend dazu im BeBi-Kurs beantwortet werden. So werden Mama, Papa und das Geschwisterkind optimal auf den neuen Erdenbürger vorbereitet.

  • Wobbelturnen Kids | Wobbelturnen® KIDS ist mehr als nur Kinderturnen oder Spaß mit, auf und um ein Wobbelboard. Es ist eine Kombination aus spielerischen Bewegungsübungen, Gleichgewichtsübungen, Kooperationsübungen und jeder Menge Spaß. Kinder von 2 bis 4 Jahren mit Begleitperson und 4 bis 8 Jahren ohne Begleitperson können so in Kleingruppen wobbeln, bobbeln, schaukeln, springen, rutschen, klettern und ihrer Fantasie freien Lauf lassen.